Systemhäuser: Urlaub oder dauerhaft wohnen im Kompakthaus

Kompakthäuser in klassischer Holzbauweise könnten eine Möglichkeit für das Wohnen im Alter sein. Die Häuser werden nach individuellen Bedürfnissen der jeweiligen Menschen gebaut und im Inneren gestaltet. Diese Bauform eignet sich zum Leben im eigenen  gewohnten Umfeld oder auf einer Ferienanlage im In- und Ausland, wenn die Infrastruktur wie Geschäfte, Restaurants bereits vorhanden sind.

…..aber jetzt einmal ganz von vorne:

Meine Frau und ich (beide seit Kurzem im Ruhestand) und unser junger Hund “Puck”, der uns ganz schön fordert, stehen und standen vor der Frage: “Wo wollen wir dieses Jahr und in Zukunft urlauben”?
Flugreisen mit einem 30 Kilo Hund fallen in Zukunft aus, ein Hotelaufenthalt sowieso. Wohnwagen oder Wohnmobil kamen ins Gespräch, wurden aber relativ schnell wieder verworfen, da öffentliche Duschen und Toiletten auf einem Campingplatz nicht so unser Ding sind.

Im “Ferienparadies Mühlenbach” bei Soltau in der Lüneburger Heide   wurden wir fündig. Dort steht ein Musterhaus der Firma Liederflex. Umgeben von herrlicher Landschaft mit Badesee sogar für Vierbeiner, Spielplätze für junge Zweibeiner (dafür sind wir etwas zu alt) und Hundeauslauf auch für bestimmte Geschäfte. Für Zweibeiner Frühstücksbuffet oder Verkauf von Frühstücksbrötchen. Die Anlage bietet ruhige Eckchen aber auch Trubel wenn gewünscht. Was man nicht verschweigen sollte: das Outlet Center Soltau ist in unmittelbarer Nähe, falls es mal regnen sollte oder oder.

Nachdem wir uns in dem entsprechenden Alter befinden und noch nicht allzu weit vom aktiven Arbeitsleben entfernt, begab sich unser “Marketing-Gehirn” wieder
automatisch in den Arbeitsmodus.
Man könnte…..
Man müsste…..

Dieses Konzept ist ideal für alternative Wohnideen mit ungeahnten Möglichkeiten.

Liederflex bietet momentan 4 Häusergrößen von 27 m² bis 64 m² Wohnfläche an.
Der Einstiegspreis für eine komplette Wohneinheit liegt bei ca.  49.500 Euro. Der Käufer
hat die Möglichkeit Innenräume und Außenanlagen individuell zu gestalten. Die Objekte sind je nach Bauart ganzjährig bewohnbar. Die Außen- und Innenwände aus Massivholz* stehen  nicht nur für hervorragende Dämmwerte, sondern  auch für eine ökologische und nachhaltige Bauweise. Das heißt „Gesundes Wohnen“ in natürlichen Baustoffen. Das Haus wird dem Kunden bezugsfertig incl. Badausbau und Küche auf Wunsch mit Veranda schlüsselfertig übergeben.

Wir könnten uns einen Urlaub in einem Ferienhaus von Liederflex gut vorstellen und haben auch schon einen Termin für eine Probeübernachtung incl. Einladung zum Frühstück verabredet, auch dies ist bei dieser jungen kreativen Firma möglich.

Weitere Nutzungsmöglichkeiten sind uns spontan eingefallen:

● Wenn das eigene Haus zu groß wird, könnte man ein ebenerdiges und barrierefreies Kompakthaus auf dem eigenen Grundstück als Gast-Wohnstätte für Familienbesuche oder auch für eine Pflegekraft im Versorgungsfall nutzen. Dadurch würde die Intimsphäre in den eigenen vier Wänden erhalten und der “gute Pflegegeist” hätte sein eigenes Reich.

● Eine weitere Variante wäre: Man erwirbt ein Ferienhaus von Liederflex in einer Ferienanlage z.B. auf der Insel Korfu in Griechenland, lebt dort in den Frühlings- und oder Herbstmonaten und vermietet in der Saison an Urlauber. Zwei Vorteile: Ort und Ausstattung des Urlaubsdomizils ist nach eigenen Wünschen gestaltet. In der nicht selbst genutzten Zeit verdient das Ferienhaus Geld oder finanziert sich vielleicht sogar komplett. Ein Hausmeisterservice vor Ort kümmert sich um die Geldanlanlage.

● Das komfortable Ferienhaus ist auch für “ehemalige” Wohnmobilisten und Wohnwagen-Camper geeignet, denen die Anreise zum Urlaubsort mit dem eigenen WoMo oder dem Wohnwagen zu anstrengend wird. Die Anreise zum geliebten Campingplatz kann mit dem PKW, der Bahn oder mit dem Flugzeug erfolgen. Das eigene oder gemietete Urlaubsdomizil ist bezugsfertig.

● Auch ein reines Investment ist denkbar. Indem man in ein oder mehrere Kompakthäuser investiert. Entweder im regionalen Umfeld um einen Blick auf das angelegte Geld zu haben, oder im Ausland auf einer betreuten Ferienanlage.

Der Leser merkt, dass wir nach unserer aktiven Zeit immer noch ein wenig das Business im Hinterkopf haben.

 

 

Wir Rentner haben lange Jahre gearbeitet und haben uns vielleicht auch ein paar Euros auf die Seite gelegt. Auf der Bank liegt der Notgroschen zwar warm und trocken, Zinsen bringt unser gutes Geld schon lange nicht mehr. Wir, meine Frau und ich haben beschlossen, uns jetzt etwas zu  gönnen, denn:

 

Irgendwann ist irgendwann zu spät!

*Brettsperrholz (BSP) besteht aus massiven kammergetrockneten Lamellen aus Nadelschnittholz (Fichte), die zu mehreren überkreuz, flach aufeinander liegenden Brettlagen angeordnet und zu mehrschichtigen Platten verleimt werden. Verwendet wird hier ausschließlich ein Leim ohne Formaldehyd und Lösungsmittel, so dass sich das Brettsperrholz hinsichtlich seiner Emissionen trotzdem so verhält wie naturbelassenes Holz. Hervorragender Schallschutz ist durch die massive Bauweise gewährleistet. Zudem haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Oberflächenqualitäten. Sie können aus mehreren verschiedenen Holzarten Ihren persönlichen Favoriten für die Oberfläche auswählen, oder Sie entscheiden sich für den Klassiker mit Innenputz.