VIDEOKONFERENZ MIT DEN ENKELN

AM TABLET SPIELERISCH DIE ZEIT VERTREIBEN ODER MIT DEN ENKELN TELEFONIEREN

BARRIEREFREI IN DEN EIGENEN VIER WÄNDEN

Mobilität ist eines unserer wichtigsten Güter. Wir bemerken den Verlust erst, wenn wir durch Krankheit oder Alter in unserer Bewegung eingeschränkt sind. Mobilität beginnt nicht erst in der Öffentlichkeit, sie beginnt bereits in den eigenen vier Wänden.

PLANLOS IN DIE RENTE: COACHING FÜR DEN RUHESTAND

Im vergangenen Jahr 2019 sind in Niedersachsen 32.000 Menschen in die so genannte Regelaltersrente gegangen. 32.000 Menschen, die sich Gedanken darüber machten oder immer noch machen, wie sie ihren Ruhestand verbringen wollen.

EINES DER SCHÖNSTEN HOBBIES DER WELT: MOTORRADFAHREN

Mehr ->
WIE BEKOMME ICH MEINE MOBILITÄT ZURÜCK Z.B. NACH EINEM UNFALL?

Mein neuer Rollator ist ein Weg zu neuer Beweglichkeit. Zu neuer Mobilität. Es gibt Rollatoren für den Außen- und Innenbereich. Mit Einkaufskorb oder Sitz für kleine Rasten. Oder den Rollator speziell für die Wohnung, um sicher zum Beispiel auf Parkett oder/und auf Teppichen gehen zu können.

Mehr ->
Blog-Beiträge WIE VERLIERE ICH MEINE ANGST VOR DEM ZAHNARZT?

“Zahnleben” ist die Zahnfee für Menschen in der 2. Lebenshälfte

Der Zahnarzt hat sich spezialisiert auf die Zahnbehandlung für Menschen über 50 Jahre.

Mehr ->
WER HILFT MIR BEIM ABNEHMEN?

Welcher Übergewichtige aber auch “Normalo” träumt nicht im Frühjahr von der perfekten Bikini- oder Badehosenfigur. Welcher Raucher wollte nicht schon mal mit dem Rauchen aufhören.  Wer träumt nicht von Erfolg im Privatleben oder im Beruf.  Wer will nicht Stress abbauen um evtl. einen drohenden Burnout zu vermeiden.

Mehr ->